Fünf Faktoren, die bei der Auswahl eines Buchhalters wichtig sind

Buchhaltung Unternehmen Wichtigkeit

Egal, ob Sie ein kleines Unternehmen gründen oder Anpassungen für Änderungen der Steuergesetze vornehmen möchten, die Auswahl eines richtigen Steuerberaters kann eine überwältigende Aufgabe sein. Um zu verhindern, dass wichtige Details durch die Risse rutschen, beachten Sie bei der Auswahl eines Details Folgendes.

Der richtige Steuerberater und Buchhalter kann zum Erfolg des Unternehmens beitragen

Honorare

Ein erstaunliches Buchhaltungspersonal zu haben, das gleichzeitig das Unternehmen in den Bankrott treibt, ist unsinnig. Obwohl High-End-Unternehmen mit höheren Preisschildern kommen können, ist dies nicht immer der Fall. Gebühren sollten eines der ersten Dinge sein, die bei der Suche nach der richtigen Passform zu berücksichtigen sind. Es ist auch wichtig, Gebühren zu analysieren. Zum Beispiel können einige pro Aufgabe berechnen, z. B. das Einreichen eines 1040-Einkommensteuerformulars oder das Erstellen einer Nettovermögenserklärung, und andere können minutenweise abbuchen.

Zertifizierung

Günstige Handy Angebote

Einige Wirtschaftsprüfungsgesellschaften mögen auf dem Papier attraktiv erscheinen, aber es ist wichtig, dass sie ihr Geld dort einsetzen, wo ihr Mund ist. Ein guter Weg, um sicherzustellen, dass man qualifiziert ist, die angebotenen Aufgaben auszuführen, besteht darin, festzustellen, ob er Zertifizierungen für diese Aufgaben erhalten hat. Ein Unternehmen, das hauptsächlich oder ausschließlich CPAs (Certified Public Accountants) beschäftigt, wird im Allgemeinen vertrauenswürdiger sein als eines, das dies nicht tut.

Verfügbarkeit

Die richtige Passform zu finden, nur um festzustellen, dass ihre Verfügbarkeit gering ist, ist eine ineffiziente Nutzung der Zeit. Obwohl einige größere Agenturen es sich leisten können, mehr Kunden aufzunehmen, verteilen sich einige zu dünn und können nicht allen ihren Kunden die gleiche Zeit und Aufmerksamkeit bieten. Man kann im Allgemeinen die Verfügbarkeit einer Firma bestimmen, indem man versucht, einen Termin zu vereinbaren oder versucht, sie telefonisch zu erreichen. Wenn einer dieser Punkte zu irgendeinem Zeitpunkt des Prozesses schwierig ist, kann es sich um eine rote Flagge handeln.

Referenzen

Es gibt einen Grund, warum Arbeitgeber bei der Befragung potenzieller Mitarbeiter nach Referenzen fragen, und der Prozess sollte bei der Auswahl einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft derselbe sein. Selbst wenn eine Option über die richtigen Qualifikationen verfügt, kann das Hören von anderen Unternehmen oder Einzelpersonen, die in der Vergangenheit mit ihnen zusammengearbeitet haben, klären, ob sie so effizient sind oder nicht, wie sie zu sein scheinen. Die Kontaktaufnahme mit Geschäftspartnern, die mit ihnen zusammengearbeitet haben, kann ein guter Weg sein, um zu sehen, ob durch ihre Kunden starke Eindrücke gemacht wurden, ob gut oder schlecht.

Persönliche Verbindung

Obwohl es wie ein nachträglicher Einfall erscheinen mag, ist es besonders wichtig, eine persönliche Verbindung zu einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft aufbauen zu können, wenn man bedenkt, dass sie mit sehr wichtigen und oft sensiblen Materialien umgehen werden. Es ist wichtig, ein Unternehmen zu finden, das sich um seine Kunden kümmert und nicht nur ein Endergebnis ist. Die Kontaktperson sollte sich wohl fühlen, offen über ihre Dienstleistungen sowie die Finanzen des Unternehmens zu sprechen. Jedes Gefühl der Einschüchterung oder Missverständnisse, das zu Komplikationen auf der ganzen Linie führen kann, ist ein Zeichen dafür, dass eine andere Wahl besser passen könnte.

Die Wahl der richtigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft kann eine schwierige Aufgabe sein, aber es lohnt sich, Zeit und Mühe zu investieren, um sicherzustellen, dass das Unternehmen auf lange Sicht davon profitiert.

 

Ähnliche Einträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.