Fußball und Börse

AktienkurseDas Millionen-Dorf macht mobil: Wetten auf eine Kombi aus Hoffenheim und SAP-Aktienkurs.
Die Geschichte der TSG 1899 Hoffenheim und ihres Mäzens Dietmar Hopp erhitzt in Deutschland die Gemüter. Als der Aufstieg in die Bundesliga im Mai perfekt war, hieß es landauf, landab: Das darf nicht sein! Der Kommerz macht den Fußball kaputt, wo bleibt denn da die Tradition?

Die Erfolgsgeschichte des Dorfvereins aus Nordbaden ist im deutschen Fußball einmalig. Nie zuvor hat es ein Klub in so kurzer Zeit aus den Niederungen der Amateurklassen in die Bundesliga geschafft. Noch Anfang der 90er-Jahre kickten die Hoffenheimer in der Kreisliga. Möglich wurde der Aufstieg in erster Linie durch die Millionen von Dietmar Hopp. Der Gründer der Softwareschmiede SAP hat in den vergangenen Jahren rund 100 Millionen Euro in den Verein des 3.300-Seelen-Dorfes investiert. Hopps Vermögen wird auf sechs Milliarden Euro geschätzt – er kann sich die Ausgaben für sein Hobby leisten. Bei SAP ist Hopp vor zehn Jahren ausgestiegen.

Fußball- und Börsenwissen sind gefragt
Wer über profundes Fußball- und Börsenwissen verfügt, kann beispielsweise beim Sportwettenanbieter Intertops.com eine Spezialwette auf das Abschneiden der TSG 1899 Hoffenheim und der Kursentwicklung der SAP-Aktie im Deutschen Aktienindex (DAX) abschließen. SAP ist heute weltweit führend im Markt für betriebswirtschaftliche Computerprogramme. Landet die TSG unter den ersten Fünf in der Bundesliga und liegt der Kurs der SAP-Aktie am 22. Mai 2009 über 42 Euro, erhalten die Wetter bei einem Einsatz von zehn Euro fast 190 Euro zurück (Quote 18,99*). Wer ganz mutig ist und darauf setzt, dass Hoffenheim im ersten Jahr in der Bundesliga gleich Meister wird, erhält für einen Einsatz von zehn Euro beim Anbieter Intertops sogar 810 Euro zurück.*

*alle Quoten auf dem Stand vom 22.07.2008

Mitfiebern und Gewinnen
Sportwetten online abschließen: Das ist für deutsche Sportfans heute selbstverständlich und dabei deutlich spannender als die Teilnahme beim staatlichen Toto. Möglich gemacht haben dies Pionierunternehmen wie Intertops. Als erster Sportwetten-Anbieter weltweit entdeckte und nutzte es die Chancen und Möglichkeiten des World Wide Web und gehört heute zu den führenden Online-Anbietern.

Gewinnen mit Glück und sportlichem Know-how
Heute fiebern Millionen von Wettbegeisterten online mit „ihrer“ Mannschaft mit und verwandeln ihr sportliches Know-how mit etwas Glück in satte Gewinne. Vorsichtige bleiben eher bei den Favoriten, die eine hohe Gewinnwahrscheinlichkeit, aber geringere Quoten bringen. Mutige dagegen setzen auch auf Außenseiter, die bei einem Überraschungssieg hohe Gewinne versprechen. Neben „Sieg“ kann unter anderem auf Platzierung, Anzahl der Tore oder Zeitpunkt des Ausscheidens gesetzt werden. Wagemutige versuchen sich in Spaßwetten, etwa auf das Verhalten des deutschen Papstes nach Sieg oder Niederlage des deutschen Teams in internationalen Wettbewerben. Besonders viel Spannung versprechen Livewetten während eines laufenden Spiels.

Quelle: Wer über profundes Fußball- und Börsenwissen verfügt, kann eine Spezialwette auf das Abschneiden der TSG 1899 Hoffenheim und der Kursentwicklung der SAP-Aktie abschließen.
Foto: djd/Intertops Sportwetten GmbH