Aktuelle Traffic Quellen im Internet – Es muss nicht immer nur Google sein

Als Webmaster stellt man sich immer mal wieder die Frage, wo denn der Traffic für den Blog oder die Webseite herkommen kann. Meiner Meinung nach muss es nicht immer nur Google sein. Deshalb habe ich einmal aktuelle Traffic Quellen zusammengefasst. Hier die aktuellen Traffic Sources für den Internet Traffic…

Sources-of-Traffic

Wie man sieht kommen da auch noch die bekannten Web20 Portale, wie Facebook und Google+ hinzu und natürlich auch die altbekannten Bookmark Dienste und Webkataloge. Nicht zu verachten sind auch die gratis Blogdienste wie Tumblr. Der Trend in Amerika sind die Video Dienste und da ganz vorne weg natürlich YouTube. Als großer Renner als Traffic Quelle hat sich Pinterest gezeigt, der Bilderdienst, obwohl erst ca. 2 Jahre Online, ist ziemlich gewachsen und man kann in Pinterest immer noch einsteigen und dort einen Nischenblog betreiben und hat dann einen guten Traffic Recource, jedoch wie ich finde mehr für internationalen Traffic geeignet.  Wer gut in seinem Fach ist kann natürlich auch auf Yahoo Answers zurückgreifen und dort den Hilfesuchenden helfen und nebenbei einen geeigneten Link unterbringen, der natürlich hilfreich für das Thema sein muss.

Sollte ich eine wichtige Traffic Quelle vergessen haben, dann teilt mir das mit und ich werde diese dann in meiner Liste aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.