Wollen Sie mehr Besucher von Suchmaschinen auf Ihre Internetseite locken?

InternetseiteNur noch wenige Tage bis Weihnachten, und Ihre Internet-Verkaeufe stagnieren?

Ich verrate Ihnen hier, wie Sie die Anzahl der Suchmaschinen-Besucher auf Ihren eigenen Verkaufswebseiten erhoehen und somit Ihren Umsatz in der Vorweihnachtszeit steigern.

Was Sie dafuer tun muessen? Ganz einfach Ihre eigenen Seiten noch besser fuer die Internet-Suchmaschinen optimieren.

Da viele Suchmaschinen seit einiger Zeit doppelten Content verbannen, werden doppelte Textinhalte meist nur noch einmal in der betreffenden Suchmaschine aufgenommen, nicht aber saemtliche Kopien davon.


Sichern Sie sich doch jetzt Ihre Chance, bei Suchmaschinen-Anfragen weiter vorne zu erscheinen. Damit Ihre eigene Werbeseite besser gefunden wird, sollte jedes Produkt, das Sie verkaufen, einen eigenen besseren Produktwerbetext erhalten!

Wie geht man dabei vor?

Schritt 1:
Zu allererst sollten Sie entscheiden welche Produkte Sie ueber Ihre Webseite verkaufen wollen. Gut, dummer Ratschlag, denn das haben Sie wahrscheinlich schon gemacht.

Schritt 2:
Gehen wir von einem Reiseprodukt aus. Ueberlegen oder recherchieren Sie, was an dem Land oder dem Ort, den Sie bewerben wollen besonders ist. Nehmen Sie z.B. eine Sehenswuerdigkeit, einen Nationalfeiertag oder eine beruehmte Persoenlichkeit und machen Sie eine Quellensammlung hierzu.

Schritt 3:
Nachdem Sie ein landbezogenes Thema ausgewaehlt haben, schreiben Sie darueber einen eigenen Artikel. Achten Sie darauf, Ihre eigenen Worte zu benutzen und den Inhalt mit sinnvollen Suchbegriffen anzureichern. Weitere Links von z.B. Wikipedia, Artikelportale, Webkatalogen oder befreundetet Internetseiten erhoehen dabei Ihre popularität bei den Suchmaschinen und das Vertrauen bei Ihren Besuchern. Oder tragen Sie sich doch einfach bei uns als Partnerseite ein.

Schritt 4:
Suchen Sie sich ein passendes Bild oder Grafik für ihren Artikel aus. Dies gehört neben dem richtigen Webseiten Template zu einer wichtigen Entscheidung. Besucher mögen Bilder und durch geschickter Einsatz der Alt-Beschreibung <img src=“mein-tolles-bild-passend-zum-Text.jpg“ alt=“tolles Suchwort passend zum Text“ /> erhalten Sie sogar noch Besucher von den Bildersuchmaschinen. Beachten Sie dabei, niemals Bilder von anderen Webseiten zu entwenden, sondern nur lizensierte Bilder oder Eigenproduktionen benutzen. Tipp: Bilderlinks der intelligente Bildkatalog führt zu bestehenden Internetseiten mit aussagekräftigen Fotos und erhöht damit deren Klickraten.

Natürlich kann man auch auf professionelle Hilfe setzen und Grafikdesign zum fairen Festpreis einkaufen. Die Grafikagentur erstellt hochwertige Grafiken aller Art zu fairen Festpreisen in wenigen Tagen. Von der Bannergestaltung über Logodesign bis zum aufwändigen Homepagelayout.

Schritt 5:
On- und Offlinewerbemöglichkeiten: Falls noch nicht geschehen, besorgen Sie sich ein tolles Logo für ihr Online Angebot. Wie wäre es mal mit etwas Besonderem? Werbedrachen, Flaggen…

Durch einen netten, passenden Text mit sinnvollen Stichwoertern steigern Sie sehr schnell die Anzahl der Besucher auf ihrer Internetseite.